Wissen aus erster Hand

GESUNDHEIT IN NÖ - TREFFPUNKT GESUNDHEIT

Vorträge in den NÖ Kliniken: Über 100 erfahrene Medizinerinnen und Mediziner des Landes in- formieren kostenlos bei der beliebten Vortragsreihe »Treffpunkt Gesundheit« der Initiative »Tut gut!«.

Medizinerinnen und Mediziner der NÖ Kliniken halten seit vielen Jahren Vorträge für Gesundheitsinteressierte. Herz, Diabetes, Wirbelsäule, Krebs, Antibiotika – diese und viele andere aktuelle Gesundheitsthemen diskutieren Experten vom Fach mit Ihnen – praxisnah und in verständlicher Sprache. Im Zentrum stehen Vorbeugen, Früher- kennen, Diagnose und Therapie von Erkrankungen.


Ort: das jeweilige NÖ Klinikum (siehe Termine), Beginn je 18:30 Uhr, kostenlos, keine Voranmeldung. Einfach kommen, zuhören und fragen!

Alle Informationen unter www.noetutgut.at

Sodbrennen – wie kann die Chirurgie helfen?

Sodbrennen ist eines der Symptome der Refluxkrankheit. Erfah- ren Sie mehr darüber, wie es entsteht, wie es diagnostiziert wird, wie es durch Lebensstil-Anpassungen oder medikamentös be- handelt werden kann und wann die Chirurgin/der Chirurg zum Einsatz kommt.

FOTOS: fotolia/ Thomas Foldes, Fotolia/ fotoliaxrender, Fotolia/ Birgit Reitz- Hofmann, Fotolia/ Henrik Dolle, Fotolia/ Hannes

Mikrobiom – nicht nur Darm mit Charme


Mikrobiom beschreibt die Gesamtheit aller Mikroben, die ein Individu- um und seine unmittelbare Umgebung besiedeln. Die Forschung zu diesem Thema bringt fast monatlich neue Erkenntnisse. Was kann das Mikrobiom und wie können wir die weitreichenden Auswirkungen die- ser vielfältigen Besiedelung in Zukunft für uns nutzen?

Panikattacken – wenn Angst den Körper flutet

Beschleunigte Atmung, zitternde Hände, Schwit- zen, Schwindel, Herzrasen und die lähmende Angst, den Verstand zu verlieren oder in den nächsten Sekunden tot umzufallen. Kommt Ihnen das bekannt vor? Dann leiden Sie möglicherweise an Panikattacken. Lernen Sie die grundlegenden Symptome einer Panikattacke kennen und ihre all- gemeinen Ursachen und Auswirkungen verste- hen.

Mein Laborbefund und ich

Der Vortrag gibt Einblick in die tägliche Arbeit der Laborfachärz- tinnen und Laborfachärzte und liefert einen Überblick über die wichtigsten Details eines Laborbefundes. Besonderer Fokus liegt auf Blutbild, Leber- und Nierenwerten, Blutfetten, aber auch auf Harn- und Stuhlbefunden. Abschließend gibt es einen Blick in die Zukunft der Labormedizin.

Naturtherapie – und doch Schulmedizin


Die Schulmedizin steht Alternativ-Medizinern oft skeptisch bis ableh- nend gegenüber. Dennoch gibt es auch in der Schulmedizin zahlreiche Ansätze zur Therapie physischer und psychischer Erkrankungen mithil- fe der Natur, mit Gärten, mit Tieren oder mit Pflanzen. Welche Metho- den sind das und wie kann man diese für sich selbst nutzen?

erschienen in GESUND & LEBEN IN NIEDERÖSTERREICH 08/2017