POST AN DIE NÖ KLINIKEN

Wir sagen DANKE!

„Tausende  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemühen sich in den NÖ Kliniken tagtäglich um die anvertrauten Patientinnen und Pati- enten. Viele Menschen möchten dem Klinikpersonal dafür ihren Dank aussprechen! GESUND&LEBEN veröffentlicht in jeder Aus- gabe, was Patienten und Angehörige nach einem Klinik-Aufenthalt gerne sagen möchten. Nutzen auch Sie die Gelegenheit für Ihr ganz persönliches Danke!“

Dr. Stephan Pernkopf, LH-Stellvertreter

Es ist uns ein Anliegen, Dr. Kollross und der Ärzteschaft, dem gesamten Pflegepersonal der Station B sowie allen involvierten Therapeutinnen, Therapeuten und anderen Mitarbeiterinnen im Landesklinikum Hochegg unseren Dank für die hervorragende Betreuung unseres Sohnes auszusprechen. Trotz einer momentanen Lebenskrise wurde seine Rehabilitation mit Fachkompetenz, Engagement, menschlicher Wärme und wohltuender Zuwendung zu einem sinnvollen, schönen Erlebnis. K. und M. S.

Das Team der Station B im Landesklinikum Hochegg: DGKP Anita Stangl (Stationsleitung), OA Dr. Herbert Kollross-Reisenbauer, DGKP Katharina Scherz, DGKP Gerhard Haberler, Pflegeassistentin Hildegard Baumgartner, Physiotherapeutin Tamara Bruckmüller, Pflegeassistent Ronald Koderhold, DGKP Ulrike Frühstück und Schülerin Anita Peinsipp

Aufgrund einer anstehenden Varizenoperation habe ich ein paar Tage im Landesklinikum Hollabrunn verbringen dürfen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Chirurgie, aber auch der anderen beteiligten Bereiche (Aufnahme, Anästhesie) waren ausgesprochen liebenswürdig und mehr als aufmerksam. Auch die fachliche Kompetenz, soweit ich das als Laie beurteilen konnte, war beeindruckend. Vielen herzlichen Dank und weiter so! M. K.

(v.l.) Gabriele Brantner, DGKP Nadezda Weingruberova (Stationsleitung), Ass. Dr. Zarina Iousoufi, DGKP Eva Schlögelbauer (Stationsleitung Stellvertretung), DGKP Julia Wittmann, Primarius Dr. Franz Hoffer und OÄ Dr. Elisabeth Pulcheria Kreuzer

Ich wurde im Landesklinikum Lilienfeld zum Entfernen von Gallensteinen operiert. Ich möchte mich hiermit für die äußerst gute und nette Betreuung des gesamten Teams rund um Prim. Dr. Wolfgang Reiner recht herzlich bedanken. R. S.

Vanessa Baumann, Angelika Karner, DGKP Doris Feldhofer, DGKP Maria Moser, DGKP Manuela Winkler, Nora Kastrati und Prim. Dr. Wolfgang Reiner (Leiter der Abteilung Chirurgie) freuen sich im Landesklinikum Lilienfeld über den Dankesbrief.

An das komplette Pflegepersonal der Remobilisation im Landesklinikum Scheibbs: Ihr leistet tolle Arbeit. Ihr seid tagtäglich immer am Patienten, dabei herzlich, freundlich, kompetent und professionell. Das ist nicht immer einfach und kostet oft viel Energie. Lasst euch nicht unterkriegen, ihr seid einfach die Besten! Danke für euren Einsatz, euer Engagement und eure Energie! S.H.

Freuen sich im Landesklinikum Scheibbs über die dankenden Worte: (v.l.) Mag. Dr. Gerhard Winter (Leitender Physiotherapeut), PH Heidrun Deurezbacher, OÄ Dr. Doris Schachinger-Hackner, DGKP Friederike Röska (Stationsleitung), OA Dr. Gerold Hartmann Departmentleiter), MSc, Dr. Astrid Kaufmann, DGKP Waltraud Leichtfried und DGKP Andrea Bruckner

Vielen Dank dem Pflegepersonal und dem Ärzteteam der Intensivstation des Landesklinikums Zwettl für die liebevolle Betreuung unserer Mutter während ihres Aufenthaltes auf der Station. Wir fühlten uns im Klinikum sehr gut aufgehoben und betreut. Deshalb möchten meine Mutter und ich uns nochmals für die einfühlenden Gespräche und für die Begleitung in der schweren Zeit nach der Operation recht herzlich bedanken. E.G.

Das Team der Intensivstation im Landesklinikum Zwettl: DGKP Bianca Fröschl, OA Dr. David Janicek, DGKP Eva Koch und DGKP Silvia Ritschl

E-Mail: redaktion@gesundundleben.at, Fax: 01/9611000-66. Postanschrift: GE- SUND&LEBEN, Währinger Straße 65, 1090 Wien, Stichwort: Danke-Briefe.

Die Redaktion behält sich vor, Briefe zu kürzen und bringt die Namen nur als Anfangsbuchstaben, falls Sie es nicht ausdrücklich anders wünschen.

erschienen in GESUND & LEBEN IN NIEDERÖSTERREICH 06/2019